SCHLEGEL BERLIN am Kurfürstendamm 200

Verkaufen Sie Ihre Briefmarken

ERSTEIGERN

VERKAUFEN

KOSTENLOSE SCHÄTZUNG

Nächste Auktion

Ablauf

 

Sie haben Briefmarken oder Münzen geerbt?

Sie haben selbst gesammelt und möchten sich nun von den gesamten Briefmarken bzw. von einem Teil trennen?

Sie möchten eine verkäuferfreundliche Aufarbeitung Ihrer Briefmarken/Münzen und wollen durch bestmögliche Präsentation und Werbung den besten Preis am Markt erzielen?

Das Auktionshaus Schlegel bietet Ihnen eine ideale Basis, um Spitzenpreise zu erzielen. Wir bearbeiten Ihre eingelieferten Briefmarken und Münzen mit größter Sorgfalt und bestem Fachwissen. Jedes Gebiet wird durch einen kompetenten Spezialisten bearbeitet, dies garantiert die bestmöglichen Verkaufschancen. Durch zielgerichtete und umfassende Werbung in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und anderen Medien erreichen wir stets einen großen Interessentenkreis.

Wir freuen uns, bei Spezial-Sammlungen, international prämierten Sammlungen oder entsprechend anspruchsvollem Material einen Sonderkatalog für Sie erstellen zu dürfen.

Wir verfügen über hohe Liquidität durch unseren starken Finanzverbund. Der traditionsreiche Name „Schlegel“ steht seit Jahrzehnten in der Philatelie für Kompetenz, Seriosität und Unabhängigkeit.

Kontaktaufnahme
Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Philatelisten. Wir beraten Sie gerne und sichten die Ware in unserem Büro am Kurfürstendamm 200 oder auf Wunsch bei Ihnen zu Hause.
Beratung und Sichtung
Unsere Experten beraten Sie kostenlos und sichten Ihre Einlieferung. Dabei wird Ihnen ein erster Schätzwert genannt und Sie werden über die Möglichkeiten der Weiterverwertung aufgeklärt.
Einlieferung zur Auktion oder Barankauf
Wir bieten Ihnen zwei Optionen für Ihre Briefmarken / Münzen: Sie können die Ware zur Versteigerung in unsere Auktion einliefern (Mindestwert je Einlieferung: 1000,00 Euro; Mindestwert je Los: 80,00 Euro). In diesem Fall wird Ihre eingelieferte Ware von unseren kompetenten Spezialisten vollständig auktionsfertig für unseren Katalog beschrieben. Weiterhin kaufen wir geeignete Ware auch gerne gegen sofortige Barzahlung an.
Versteigerung in unserer Auktion
Ihre eingelieferte Ware wird dann in unseren, mehrmals jährlich stattfindenden Auktionen versteigert. In der Auktion geht der Zuschlag an den Meistbietenden. Auf diesem Wege bieten Ihnen der traditionsreiche Name "Schlegel" und unser großer Kundenkreis die Chance, den besten Preis am Markt zu erzielen.